Evangelisches Wohnstift Dichterviertel

"Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein."

Goethes Zitat dient als Motto für das im Sommer 2009 eröffnete Ev. Wohnstift Dichterviertel. Doch was haben die klassischen, romantischen Dichter und ein Wohnstift gemeinsam? Ihr Ziel ist die Humanität, die wahre Menschlichkeit - das Schöne, Gute und Wahre. 

Körper, Geist und Seele als Ganzheit zu respektieren, ist für die Begleitung von Senioren in ihrem Lebensalltag entscheidend. Dabei wird die Individualität ebenso groß geschrieben wie die soziale Gemeinschaft, denn die persönlichen Erlebniswelten der Bewohner sind genauso unterschiedlich wie deren Lebensgeschichten. In einer ansprechenden Umgebung können die Bewohner nach ihren Wünschen ihren neuen Lebensabschnitt gestalten - so selbstständig wie möglich und so behütet wie nötig.

Aktuelles

Sommerfest »

Tag der offenen Tür im Ev. Wohnstift Dichterviertel, Samstag, 8. Juli 2017 11:00 bis 16:00 Uhr.


Frühlingsmarkt »

Es erwartet Sie ein bunter Markt mit vielen Deko- und Geschenkideen zum Frühling und zur Osterzeit. Für das leibliche Wohl gibt es süße und herzhafte Leckereien. Samstag, 18. März 2017[more]


Wünsche werden im Evangelischen Wohnstift Dichterviertel wahr »

Ein Fernsehteam sorgt für Aufregung und Spaß im Ev. Wohnstift Dichtertviertel – und erfüllt zwei Bewohnern besondere Weihnachtswünsche.[more]


 
... hier darf ich's sein. Im Dichterviertel erfüllt sich Ihr Wunsch nach Anerkennung, Geborgenheit und sozialer Gemeinschaft im Alter. Stellen Sie die Weichen rechtzeitig: Dann können Sie sicher sein, später dort zu leben, wo Sie als Mensch im Mittelpunkt stehen.